Kommentare - Corona und teure Energie: Die Kultur kämpft sich durch die Krise

25. September 2022 - 17:21 Uhr

Steigende Energiekosten bei sinkenden Zuschauerzahlen - das ist eine explosive Kombination für kleine Theater, Schauspielhäuser und Kinos. Der nächste Akt: Corona im Herbst. Von Philipp Wundersee.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

@21:02 Uhr Vaddern - Oper stuttgart

Es war ein Gebäude für die Hochkultur geplant (Opernhaus für Münster), am Ende dann ein Musik-Campus als Kompromiss.

Münster hat längst ein Opernhaus, siehe https://www.theater-muenster.com/

Die gleiche Diskussion in meiner neuen Heimat Düsseldorf. Ein neues Opernhaus soll her, oder doch nicht, dann als Musikgebäude für alle ... bla bla. 

Auch Düsseldorf hat längst ein Opernhaus, das auch überhaupt nicht zur Disposition steht. Das Problem dort ist (wenn ich mich nicht irre) eine anstehende Generalsanierung, bei der man auch darüber nachdenkt, ob nicht ein Neubau günstiger wäre.

Das in Münster ist ein Theater und eine Inkunabel der Theaterarchitektur der Nachkriegszeit, kein Opernhaus. 

Und in D-Dorf wird diskutiert, altes Haus sanieren oder neues Haus. Da war vom alten OB Geisel schon ein Investor angefixt worden. Eine kleine Provinzposse, die ich hier lieber nicht detailliert ausbreite. 

Sanierung kostet im Milliardenbereich. 
 

das war vor der Krise. 
 

und jetzt ?!

 

krass ist das

@19:40 Uhr von weingasi1

In der Vergangenheit gab es kleine Kinos, ausgestattet mit Sessel und Couch. Dazu eine Bar und es war sogar Rauchen erlaubt.

Dort gab es aber kein Popcorn, und einst kam auch niemand auf die Idee, das Abendessen in Form von einer Tüte Popcorn 1.000 Gramm im Kino zu verzehren.

...und Langnese Konfekt gab es.

Ist der Wettbewerb ausgebrochen,  zu welcher Zeit der Kinobesuch am ungesündesten war? Dann sei Folgendes bedacht: Auf Popcorn und Langnese kann jeder eigenverantwortlich verzichten, Zigaretten raucht jeder, der sich in einem Raum mit Rauchern aufhält,  aktiv oder passiv. Mir sind die Kinos mit dem Popcornangebot ehrlich gesagt lieber als die mit Aschenbecher am Kinosessel.

Schließung der Kommentarfunktion

Sehr geehrte User,

die Kommentarfunktion für dieses Thema wird nun geschlossen. Danke für Ihre rege Diskussion.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation

Darstellung: