Kommentare - EU-Gipfel in Riga: Keiner soll verloren gehen

29. Mai 2015 - 03:57 Uhr

Nach hartem Ringen haben sich die EU und sechs ehemalige Sowjetrepubliken auf ein Papier zur östlichen Partnerschaft verständigt. Es verspricht wenig und versucht doch, die Annäherung fortzusetzen. Irgendwie weitermachen - dieses Motto galt auch für andere Teilnehmer.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Verspätet?

Muss ich den Artikel jetzt verstehen? Der Gipfel ist eine Woche her und es wird so getan, als ob er gestern gewesen wäre.

?

Was soll dieser Artikel uns sagen? Zu wenig, zu spät?

Darstellung: