Kommentare

Also

Wenn DE in die EU Kasse nachzahlen müsste, wären die Briten bestimmt die ersten, welche sage würden:"ihr müsst sofort zahlen"

Alle Länder der EU sind gleich...

... Aber einige sind halt gleicher als die anderen. Die kleineren Brüder und Schwester werden es auch lernen wollen. Oder meint man da zu ernst mit dem s.g. "Brexit" aus der EU?

wunderbar

Zahlen später bedeutet zahlen nix und der michl zahlt! Kasperltheater

Nachvollziehen kann man

Nachvollziehen kann man dieses Entgegenkommen ohne mitgelieferte Begründung nicht. Kein Wunder, dass die AfD so viel zu Zulauf erfährt. So wird das nix mit einer pro europäischen Haltung in Deutschland :-(

warum später zahlen? die

warum später zahlen?
die können doch einen kredit zu 0,05 %
aufnehmen.

Das ist das Problem mit Erpressern

Sollten die Briten damit durchkommen, ermutigt das andere es ihnen gleich zu tun. Sollten sie nicht damit durchkommen, werden die Europagegner wahrscheinlich die Oberhand gewinnen und GB aus der EU austreten. Der grosse Verlierer wird nicht GB sein, sondern England, da die EU-philen Schotten sich dann doch vom "Rest" trennen werden. Egal was der britische Premie macht, er ist auf jeden Fall der Verlierer. Das sind die Nachteile der Demokratie.

20:46 von Malisius

"Nachvollziehen kann man dieses Entgegenkommen ohne mitgelieferte Begründung nicht." Zitat.

Man versucht mit allen Mitteln die EU am Leben zu erhalten. Das ist doch offensichtlich.

AfF

Es wundert sich doch hoffentlich kein deutscher Politiker über den Zulauf bei der AfD bei solchen Meldungen.

Schließung der Kommentarfunktion

Sehr geehrte User,
um Ihre Kommentare zum Thema "Zahlungsaufschub für GB" besser bündeln zu können, haben wir uns entschlossen, die Kommentarfunktion in diesem Artikel zu schließen.
Die Meldung "http://meta.tagesschau.de/id/91771/grossbritannien-kritik-an-deal-ueber-eu-nachzahlungen" bleibt für Sie weiterhin kommentierbar.

Die Moderation

Darstellung: