FAQ: Ist Fliegen noch sicher?

24. Juli 2014 - 16:40 Uhr

Erst der mutmaßliche Abschuss der MH17, dann der Raketeneinschlag nahe dem Flughafen von Tel Aviv: Wie sehr tangieren regionale Krisen die zivile Luftfahrt? Auf welchen Routen drohen Gefahren? Und wie reagieren die Airlines? tagesschau.de gibt einen Überblick.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Fliegen ist sicher

Bei aller Trauer über die Opfer der jüngsten Flugzeugkatastrophen: Wie viele Maschinen starten und landen jeden Tag, ohne den geringsten Zwischenfall? Wie viele Autofahrer verunglücken im gleichen Zeitraum? Nein, das Flugzeug ist und bleibt das sicherste Verkehrsmittel, und es wird immer sicherer. Ich freue mich bereits auf meine nächsten Flug.

@Thomas Wohlzufrieden

Ich stimme Ihnen zu, dass das Fliegen generell nicht unsicher ist. Es gibt halt immer ein Restrisiko. Selbst rennomierte Airlines können von Abstürzen - aus welchem Grund auch immer - betroffen sein, wie die Geschichte zeigt. Vergleicht man die Rate Abstürze zu Anzahl der jährlichen Flüge heute und vor 50 Jahren, dann ist trotz der kürzlichen Häufung von Abstürzen das Fliegen sicherer geworden.

Vorübergehende Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User ,

meta.tagesschau.de ist derzeit überlastet. Deshalb kann diese Meldung im Moment nicht kommentiert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen Die Moderation

Darstellung: