Kommentare

Gute Nachricht

Der mutmaßliche Scharfschützer von Krim, der vorgestern 2 Menschen (1 Russe und 1 Ukrainer) auf der Krim erschossen hat, wurde gefasst. Das ist ein 17 jähriger Ukrainer von der West-Ukraine.

Absehbar & vorsätzlich.

Ein möglicher Krim-Konflikt mit neuem "kaltem Krieg" wurde schon im (ungeschnittenen) Interview Thomas Roths mit Putin 2008 thematisiert. Putin zeigte sich dort mit dem derzeitigen Status (Abkommen mit der Ukraine, langfistiger Mietvertrag für Sewastopol) zufrieden, sprach den vollzogenen Abzug der russischen Streitkräfte aus den Ost-Ländern an und stellte diesbezüglich die gute Frage, was eigentlich die Amerikaner noch in Europa tun.
.
Zitat:
"Putin: Die Krim ist kein kritisches Territorium, da hat es keinen ethnischen Konflikt gegeben, im Unterschied zum Konflikt zwischen Südossetien und Georgien. Und Russland hat längst die Grenzen der heutigen Ukraine anerkannt. Im Grunde genommen haben wir die Grenzverhandlungen abgeschlossen." [...]
.
Alles hochinteressant aus heutiger Sicht - nur viel zu viel für 1000 Zeichen.
www.spiegelfechter.com/wordpress/392/das-interview

Darstellung: