Kommentare

Das Kommentar war ja klar

Natürlich schafft man Jobs mit Entbürokratisierung, nicht mit Nachfrage. Weil wenn ich leicht ein Unternehmen gründen kann, kommt die Nachfrage von selbst.

Kennen sie die Lüge von Münchhausen der sich am Schopf aus dem Schlamassel zog? Genau diese Logik wird hier gepredigt. Auch der gigantische Schaden den die Sparpolitik bei bestehenden Unternehmen hinterlassen hat, scheint natürlich auch nicht da zu sein.

Die Analyse ist mehr als grotesk. In Griechenland wurde dereguliert bis zum geht nicht mehr, und trotzdem mahnt man Reformen an. Na klar: Wenn es kein Wachstum gibt, dann wurde einfach noch nicht hart genug reformiert. Wenn die Medizin die Krankheit nicht heilt, muss man die Dosis erhöhen. Das die Medizin nicht zur Krankheit passt, darf keine Alternative Erklärung im Jahr 2013 sein, obwohl die Belege schon beinahe ins Gesicht schlagen.

Aber vielleicht liegt das an der Brüsseler Elfenbeinturm Perspektive.

@Nana

Alles schön und gut nur wer soll es bezahlen? Die Club Med Staaten sind pleite. Daher muss gespart werden, so einfach ist das.

Darstellung: