Bosch steigt aus Solargeschäft aus

22. März 2013 - 15:26 Uhr

Die Krise in der Solarbranche verschärft sich weiter. Der Technikkonzern Bosch hat mitgeteilt, aus dem Geschäft mit Photovoltaik auszusteigen. Demnach soll die Fertigung von kristallinen Solarzellen am Hauptsitz in thüringischen Arnstadt Anfang 2014 eingestellt werden. Sein Werk in Frankreich will Bosch verkaufen.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Darstellung: