Kommentare

Falsche Rubrik!

Das gehört eher zum Schlusslicht oder in den Satire Teil!

wäre interessant

wenn man mal erfahren könnte, wer da gerade mal eben ein milliönchen nebenbei verdient hat, weil er auf die herabstufung spekuliert hat...

S&P stuft also wegen der rezession herab? schön, wenn man bedenkt, dass es gerade die "gottgleichen urteile" der ratingagenturen waren, die einen erheblichen teil zur finanziellen schieflage beigetragen haben...

Die nächste Zitrone wird gequetscht

Wo ist die Bonität Spaniens den hin? Richtig sie ist in die Bankenrettung geflossen!
Was kostet am Ende mehr:
-ein krankes System nach Gesetzen der Marktwirtschaft geregelt liqidieren und dabei der Realwirtschaft mit Steuermitteln helfen
oder
-dem trockenen Zockerbuden das Steuergeld in den Rachen werfen in der Hoffnung auf Besserung

Ich wünsche mir ein bischen mehr den "Isländischen Weg".

Darstellung: