Kommentare - Japan ein Jahr nach der Dreifach-Katastrophe

08. März 2012 - 11:41 Uhr

Am 11. März 2011 erschütterte ein verheerendes Beben Japan. Danach überrollten Tsunamiwellen Teile des Landes. Fast 19.300 Menschen starben oder werden bis heute vermisst. Durch die Schäden fielen im Atomkraftwerk Fukushima die Kühlsysteme aus, es kam zur Reaktorkatastrophe. Ein Blick auf das Land ein Jahr danach.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Darstellung: