Kommentare - EZB-Chefin stellt höheren Leitzins für Sommer in Aussicht

Kommentare

Eine Anhebung ist…

Eine Anhebung ist alternativlos und von den Märkten bereits vorweggenommen 

Cool! Die Inflation beträgt…

Cool! Die Inflation beträgt 7,5 % und Lagarde wird in einem heroischen Schritt die Zinsen auf 0,25 % erhöhen. 
 

Mal im Ernst: Wie lächerlich ist das denn.

7,5 Inflation

Lagarde hat die Aufgabe Inflation zu vermeiden. Die Inflation ist auf 7,5% hoch geschnellt. Lagarde macht trotzdem Niedrigzinspolitik und Geldschwemme. 

 

Fehlt der ökonomische Sachverstand oder betreibt Lagarde bewusst eine expansive Geldpolitik und nimmt die extreme Inflation einfach in Kauf. 

 

Steigen die Zinsen z.B. auf 5 % hat der Sparer wieder Gewinne und die Inflation sinkt. Einige wenige Superreiche und Unternehmer können dann aber nicht mehr so gut  auf Pump einkaufen. 

Naja

"Auf jeden Fall sollte der Ausstieg aus der sehr konjunkturstimulierenden Geldpolitik rasch und reibungslos erfolgen", forderte der Chef der Bundesbank."

Rasch ist einfach... reibungslos unmoeglich bei den politischen Ambitionen der EU und anderer Politiker.

Ist doch klar...

Lagarde tut das gleiche wie seinerzeit Draghi für Italien, sie schützt Frankreich vor einer drohenden Pleite, und nebenbei noch die Südländer. Eine gigantische Vernichtung deutscher Spargelder zum Wohle von Ländern, welche Renten bereits zwischen 58 und 62 Jahren bezahlen und für die Schuldenbremse Teufelswerk ist. Solange Deutschland 26 % des EU-Budgets bezahlt geht das locker.

Die Kommentarfunktion wird bald geschlossen

Sehr geehrte User,

wir werden die Kommentarfunktion um 21:50 Uhr schließen.

Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare noch zu Ende.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation

@21:23 Uhr von Dr.Hans: Macht aber die Strafzinsen obsolet

Cool! Die Inflation beträgt 7,5 % und Lagarde wird in einem heroischen Schritt die Zinsen auf 0,25 % erhöhen. 
 

Mal im Ernst: Wie lächerlich ist das denn.

Immerhin müssen nun die Banken ihre "Verwahr-Entgelte" zurücknehmen  mit dem sehr bitteren Nachgeschmack dass sich die Leute die unverschämtesten Banken sicher gemerkt haben auch für die Zukunft.

@21:23 Uhr von Dr.Hans

Cool! Die Inflation beträgt 7,5 % und Lagarde wird in einem heroischen Schritt die Zinsen auf 0,25 % erhöhen. 
 

Mal im Ernst: Wie lächerlich ist das denn.

Mal im Ernst - haben Sie mal die Geldpolitik der letzten 50 Jahre verfolgt? Das ist nicht lächerlich und die 7,5% sind nicht der Jahresdurchschnitt- bedanken können Sie sich bei Herrn Putin! Oder ist Ihnen der zeitliche Zusammenhang von Aktienverlusten und Inflation durch Putins Ernergieerpressung und Krieg tatsächlich nicht aufgefallen?

EZB-Chefin stellt höheren Leitzins für Sommer in Aussicht....

Und das wird Folgen haben: Durch den höheren Zins, einige Sparer können sich freuen. Gleichzeitig werden Kredite teurer, daß heißt für Investitionen werden Unternehmen mehr zahlen müssen. Und dann natürlich bestrebt sein, woanders zu sparen. Bei den Beschäftigten. Verteilungswidersprüche werden sich stärker auftun.

Auch werden die südlichen Länder der Euro-Zone Probleme bekommen, weil sie hochverschuldet sind. Der wesentliche Grund sind die Ungleichgewichte in der EU, die hohen deutschen Exportüberschüsse, die zum Verlust von Teilen der Volkswirtschaft im Süden führte (herunterkonkurriert).

Vielleicht kann das noch zum Spaltpilz in der EU führen und Berlin in Erregung.

@21:32 Uhr von Initiative Neue Asoziale Marktwirtschaft

Lagarde hat die Aufgabe Inflation zu vermeiden. Die Inflation ist auf 7,5% hoch geschnellt. Lagarde macht trotzdem Niedrigzinspolitik und Geldschwemme. 

 

Fehlt der ökonomische Sachverstand oder betreibt Lagarde bewusst eine expansive Geldpolitik und nimmt die extreme Inflation einfach in Kauf. 

 

Steigen die Zinsen z.B. auf 5 % hat der Sparer wieder Gewinne und die Inflation sinkt. Einige wenige Superreiche und Unternehmer können dann aber nicht mehr so gut  auf Pump einkaufen. 

Frau Lagarde hat Sachverstand - es geht auch nicht um Superreiche - Unternehmer haben auch immer Arbeitnehmer - denen wollen Sie also schaden?

 

Schließung der Kommentarfunktion

Sehr geehrte User,

die Kommentarfunktion für dieses Thema wird nun geschlossen. Danke für Ihre rege Diskussion.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation

Darstellung: