Ihre Meinung zu: Leichenfund im Lkw: Polizei geht von vietnamesischen Opfern aus

26. Oktober 2019 - 18:30 Uhr

Nachdem immer mehr Vietnamesen Angehörige unter den 39 in einem Lkw gefundenen Toten befürchten, geht auch die britische Polizei von Vietnam als Herkunftsland der Opfer aus. Mittlerweile gibt es eine erste Anklage.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
4
Durchschnitt: 4 (1 vote)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Polizei geht von vietnamesischen ...

Menschen sind Menschen, und von besonderen moralischen Desastern abgesehen bleiben sie das auch, egal woher sie stammen - bei Opfern zumindest ist das so (Soldaten sehen sich alle gleich, lebendig wie als …), bei Tätern muss man differenzieren, wie bei Motiven.
Worum es geht, ist doch das wir entweder Wanderungsfreiheit benötigen, damit dergleichen endlich aufhört, oder eben eine gänzlich rigide Niederlassungs(un)Freiheit, sonst geht das die nächsten Jahrhunderte so weiter.

Sie können Vietnamesen nicht

Sie können Vietnamesen nicht von Chinesen unterscheiden. Da kann man mal sehen wie wenig interkulturelle Kompetenz die britische Polizei hat.

21:28 von Theaitetos

jetzt seien sie mal großzügiger :-)
in einer Zeit wo man das nur am jeweiligen Pass festmacht,
ist es auch schwierig
auch für Briten die bestimmt Erfahrungen durch ihr Weltreich hatten

21:28 von Theaitetos

"Sie können Vietnamesen nicht von Chinesen unterscheiden. Da kann man mal sehen wie wenig interkulturelle Kompetenz die britische Polizei hat."

Dass viele Chinesen sind, hat die Polizei daraus geschlossen, dass sie chinesische Pässe bei sich hatten.

Dass das gefälschte Pässe waren, hat sich erst später herausgestellt.

Darstellung: