Kommentare - Interview zum Strache-Video: "Wo gab es da eine Privatsphäre?"

20. Mai 2019 - 14:21 Uhr

Ein heimlich gedrehtes Video bei einem inszenierten Treffen, veröffentlicht von Journalisten: War das erlaubt? "Correctiv"-Chefredakteur Schröm sagt Ja. Im Interview mit tagesschau24 erklärt er aus der Sicht eines Journalisten, warum.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User, um Ihre Kommentare zum Thema „Regierungskrise Österreich“ besser bündeln zu können, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion in diesem Artikel zu schließen. Gern können Sie das Thema hier weiter diskutieren: https://www.tagesschau.de/ausland/regierung-fpo-kickl-103.html Viele Grüße Die Moderation
Darstellung: