Gelöschte Facebook-Profile: Die Internationale der Fakes

23. August 2018 - 16:09 Uhr

Die zuletzt von Facebook und Twitter gelöschten Konten weisen auf ein iranisches Netzwerk hin. Die Drahtzieher zielen mit ihrer Propaganda nicht nur auf die USA ab, sondern auch auf Europa. Von Patrick Gensing.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Vorübergehende Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User,

wegen der hohen Anzahl der Kommentare auf meta.tagesschau.de kann diese Meldung im Moment nicht kommentiert werden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation

Warum bleiben die "andere Staaten" ungenannt?

"Ein blinder Fleck sind bislang Akteure aus anderen Staaten, die ähnliche Methoden anwenden."

Ich hätte an dieser Stelle eine Auflistung all jener Staaten vermutet, die ebenfalls das Internet zu Propagandazwecken nutzen. Doch statt wenigstens bei Wikipedia* aufgelisteten 15 Nationen zu nennen, findet der #faktenfinder nur den Iran.

*) Wikipedia: "State-sponsored Internet propaganda"

Darstellung: