Kommentare

63 % der Deutschen würden Mehrkosten in Kauf nehmen,

und wieviel Mehrkosten wären für die akzeptabel
wäre vielleicht auch wichtig zu erfahren

Was für ein Widersinn!

Wer sagt denn, dass der Kohle-Ausstieg mehr Geld kosten muss? Klar, wenn man den Konzernen die alten Anlagen gewinnbringend abkaufen wird oder ein Nutzlos-Konstrukt wie das EEG etablieren will, dann steigen die Kosten - ohne wirklich was zu bewegen. Reale Erneuerung, wirkliche Innovation bedeutet eben, den alten Sch... außer Dienst zu stellen. Es gibt Alternativen und Reaktions-Möglichkeiten - aber sie werden den Strom-Erzeugern nicht schmecken. Wenn die pfiffige gewesen wären, hätten sie ihre Bude in den letzten Jahren längst umgebaut - aber sie haben nur Wunden geleckt und warten auf das nächste Programm a la Brennstoffsteuer & Co. Längst beobachte ich deren Aktien, aber einsteigen will ich nicht: hoffnungslos zu träge!

Darstellung: