Kommentare

Wieso mehr Tempo?

Mrs. May hat ja noch keinen Plan, wie der Brexit ablaufen soll, wie soll sie da Tempo machen?

Wacht auf bevor es zu spät ist!

Kann mir bitte noch einmal Irgendeiner erklären, wo aus britischer Sicht die Vorteile dieses Brexits liegen sollen. Ich suche und suche und finde immer nur, dass man in England versucht, die Nachteile erträglicher zu gestalten.

Aber was soll das Ganze dann?

Selbst von unseren notorischen EU-Gegnern, für die die EU für so ziemlich alles Schlechte in der westlichen Welt verantwortlich ist (neben den USA natürlich), kommen nur noch inhaltsleere Phrasen wie Selbstbestimmung, Souveränität und Volkswillen. Bisher scheinen die Briten damit aber doch gut zu leben und wollen diesen Zustand doch so lange wie möglich behalten. Das ist für mich aber ein überdeutlicher Widerspruch!

Wie gesagt, vielleicht habe ich die Argumente auch schlicht überlesen.

Darstellung: