Kommentare

Kein Staat Europas ...

sollte ohne ein Referendum zu den wesentlichen Verhandlungspunkten sein Plazet abgeben (dürfen) - Die EU sollte nur diejenigen Punkte absegnen und Verträge darüber abschließen dürfen, die in den Referenden in allen EU Staaten mehrheitlich befürwortet wurden. (Das sollte selbstverständlich auch für alle ähnlich gelagerten Vertragswerke gelten.)
Auf einen neuen Präsidenten der USA sollte da niemand hoffen - solche Belange haben ihre eigenen Dynamik und brauchen stärkere Bremsen als einen letztlich dem Wohl seines Landes verpflichteten Präsidenten.
(Die reichen Staaten Europas müssen dringend darauf achten, den (ökonomisch) weichen Bauch(auch Osten) Europas gegen Versuchungen in dieser Hinsicht zu sichern.)
Wir benötigen ein viel engeres System der gegenseitigen Hilfe und Unterstützung und des gemeinsamen Handelns und nicht weniger!

Darstellung: