Griechisches Parlament: Knappes Ja für den Sparhaushalt

06. Dezember 2015 - 01:07 Uhr

Noch immer ist die Finanzlage in Griechenland angespannt. Doch zuletzt waren leichte Verbesserungen spürbar. Doch das Sparen geht weiter - auch im Haushalt für das kommende Jahr. Denkbar knapp stimmte das Parlament den Plänen zu.

Artikel auf tagesschau.de
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Die Banken freuen sich. Noch

Die Banken freuen sich.
Noch nie war der Euro so billig wie heute. Danke an Draghi, danke an alle Illusionäre, die uns einen Euro verkaufen , der bald nichts mehr wert ist. Ein Skandal . Wir haben die stabilste Währung der Welt - die D- Mark aufgeben müssen. Wer hat das zu verworten? ?
Eine klare Antwort fehlt.
Aber ...................

Wirkung

"Offenbar zeigen die bisher umgesetzten Reformen erste Wirkung."

Na also. Hoffentlich lernen Tsipras und die griechischen Waehler daraus.

Zweifel

Mit konkreter Kenntnis und Erfahrung aus Portugal und Spanien hege ich starke Zweifel an der Prognose: auch dort sind die Zahlen angeblich schön, die Lage der armen Mehrheit hat sich aber eher verschlechtert.

Darstellung: