Kommentare

Diese Schande

Ausgerechnet British Airways. Und dafür die ganzen Jahre des Unabhängigkeitskampfes ;-).

@21:11 von tibulsky

Und dafür die ganzen Jahre des Unabhängigkeitskampfes ;-)

Stimme Ihnen zu, Michael Collins rotiert im Grab ;-)
Aber ernsthaft, Aer Lingus ist eine gute Airline, war früher oft an Bord. 1,3 Mrd. ist da ein wahres Schnäppchen, allein die 50 Flugzeuge kosten ein vielfaches mehr.

Mal ehrlich...

... wer braucht Billigflieger wie "Aer Lingus"...? (und diverse andere...).

@five oceans boc

Die Spielregeln mit zusätzlichen Gebühren und Kosten fürs Gepäck werden auf der Seite von Ryanair angezeigt. Keiner ist gezwungen die Buchung des Fluges am Ende zu bestätigen.
Wenn Sie einen günstigeren Flug finden, können sie ja diesen nehmen.
Der Comfort an Board ist nicht besser und nicht schlechter als in einem Linienbus. Die 3€ für ihr Getränk sparen Sie am Flugpreis vielfach.
Ryanair bietet günstige Flüge für Leute, die in der Lage sind genau hinzuschauen und ich bin bisher immer gut mit der Airline unterwegs gewesen.

Einige Firmen sind eben gleicher...

… Als die anderen. Das zeigt diese Übernahme überdeutlich.

Darstellung: