Kommentare

Finanzlobby

jo - so machen wir es !
Erst einmal ein bisserl Angst verstreuen und dann mal abwarten.
Vielleicht kuscht die Politik mal wieder und wir können unsere sauber ergaunerten Milliarden für uns behalten.

Umsatzsteuer

Wieso nennt man eigentlich eine Umsatzsteuer für die Börse Finanztransaktionssteuer?
-
Soll dadurch der Eindruck erweckt werden, dies sei eine besondere Strafsteuer o.ä. und keine überall sonst auch übliche Umsatzsteuer?
-
In welchen "think tanks" werden solche Begriffe entworfen?

Auch Riestersparer werden belastet!

Wie kürzlich zum Thema "Für wen lohnt sich Riestersparen?" im Radio zu hören war, lohnt sich "riestern" für fast niemanden, weil die staatlichen Zuschüsse und die so gut wie nicht vorhandene Verzinsung in erster Linie durch die Verwaltungsgebühren der Anlagegesellschaften aufgezehrt werden.
.
Wenn jetzt noch die Finanztransaktionssteuer dazukommt, muss man vermutlich noch Geld dazulegen, um am Ende der Laufzeit des Riestervertrages schuldenfrei zu sein.

Das muß doch nicht so bleiben !

Da werden die Privten doch das Volk mit bluten lassen . . . . grins

Darstellung: