Eurozone erhöht Druck auf Griechenland

28. Januar 2012 - 14:31 Uhr

Die Finanzminister der Euro-Länder haben die Reform-Maßnahmen in Griechenland kritisiert. Die Verhandlungen über einen Schuldenschnitt müssten möglichst schnell abgeschlossen werden, sagte Eurogruppenchef Juncker. Gleichzeitig sprach er sich für eine Senkung der Zinsen für griechische Staatsanleihen aus.

Artikel auf tagesschau.de
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Darstellung: