Ihre Meinung zu: Corona-Krise: Italien meldet 103 Tote an einem Tag

8. März 2020 - 19:15 Uhr

Innerhalb von nur 24 Stunden sind in der italienischen Region Lombardei 103 Menschen an einer Corona-Infektion gestorben. Die italienische Regierung kündigt im Kampf gegen das Virus rigorose Maßnahmen an.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
3
Durchschnitt: 3 (2 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Schlechte Entscheidung

Die italienische Entscheidung erscheint aus den ersten Blick mutig. Ist sie aber nicht.
Zum Stopp der Epidemie haben Regierungen genau zwei Alternativen.
A . Chinesisches Modell
Ganze Städte unter Quarantäne stellen. Dabei werden infizierte und Gesunde zusammen vom Rest der Bevölkerung getrennt. Gefahr die gesunden in der betroffenen Region : sie werden durch die hohe und weiter steigende Zahl der infizierten gefährdet.
B. Koreanisches Modell
Täglich werden 15000 Menschen auf das Virus getestet. (Drive-thru-facilities) Schwerpunktmäßig in den betroffenen Regionen. Die infizierten werden dann in dafür geeigneten Gebäuden (zuhause , Hotels., ggf Krankenhaus) unter Quarantäne gestellt.

Das koreanische Modell ist weit effektiver, weil die gesunde Bevölkerung in den Schwerpunktregionen nicht weiter gefährdet wird, die wirtschaftlichen Folgen sind weit milder, im Endeffekt weitaus weniger infizierte Personen, weniger Todesfälle.

...Italien meldet 103 Tote...

103 - hatte Italien so viel disponierte?
Muss man sich langsam von den verharmlosenden Sätzen der letzten Tage verabschieden?

330 Tote in Italien

ca. 6000 haben sich in Italien mit dem Corona Virus infiziert.
5.5% der erkrankten sind dementsprechend mittlerweile verstorben.
Wer hier jetzt noch behauptet, das diese Krankheit nicht weiter schlimm ist -so wie eine Grippe, der hat einfach keine Ahnung.
Natürlich sollten wir nicht in Panik verfallen-aber diese Zahlen machen mich schon sehr besorgt.

Ich habe ein Gerücht gehört,

Ich habe ein Gerücht gehört, dass in Deutsfchland nicht jeder , der an Lungenentzündung stirbt, auf den Corona Virus getestet wird. Stimmt das, liebe Redaktion? Könnte man das mal kurz irgendwo an offiziellen Stellen fragen? RKI? Herrn Gesundheitsminister usw.?

Italien meldet 103 Tote

Das ist wirklich beängstigend. Da können wir in Deutschland nur hoffen dass Spahn mit seiner Strategie erfolgreich bleibt.
Irgend welche panischen gebärden der Oppositionsparteien und des Regierungspartners helfen da auch nicht.

Schließung der Kommentarfunktion

Sehr geehrte User,
die Meldung wurde bereits sehr stark diskutiert. Alle wesentlichen Argumente sind genannt. Entscheidende neue Aspekte, die einer konstruktiven Diskussion förderlich wären, sind nicht mehr hinzugekommen. Deshalb haben wir beschlossen die Kommentarfunktion zu schließen.

Die Moderation

Darstellung: