Ihre Meinung zu: Nach Wahlen in Russland: "Ernste Verstöße und Manipulationen"

13. September 2019 - 17:05 Uhr

Auch nach Tagen liegen aus vielen Wahlbezirken St. Petersburgs noch keine offiziellen Ergebnisse vor. Augenzeugen berichten von massiven Manipulationen. Die Wahlkommission sieht das ganz anders. Von Christina Nagel.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
1.8
Durchschnitt: 1.8 (5 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

St. Petersburg Wahlen untersuchen und entsprechend reagieren

Diese Vorwürfe sollten durch die Behörden untersucht werden. Sollte dabei herauskommen, dass es Manipulationen oder auch Verstöße gab, die die Wahlergebnisse in zweifel ziehen, müssen in den Wahlbezirken in denen diese nachgewiesen wurden, erneut durchgeführt werden. Und diejenigen die an den Manipulationen verwickelt waren vor Gericht gebracht werden.

Darstellung: