Kommentare

Viel zu teuer!

Wer kann sich denn pro qm 8€ Miete leisten?
Das ist doch Diskriminierung von schlechter Verdienenden!
Gibt es dagegen kein Gesetz?
Wohnen gehört zu den existenziellen Grundbedürfnissen und muss vom Staat organisiert werden!

Eigennutz oder Gemeinnutz

Kohl hat die Gemeinnützigkeit von Wohnungsbaugesellschaften abgeschafft, Länder und Gemeinden wurden durch vom Bund beschlossene neue Aufgaben und Steuersenkungen finanziell in Schieflage gebracht, der Privatisierungswahn tat ein übriges. Folge: Der soziale Wohnungsbau kam zum Erliegen, viele Städte verkauften ihre Wohnungen zu Schleuderpreisen.
Die Folgen werden gerade diskutiert.
Diejenigen, die jetzt am lautesten gegen den Mietendeckel der Berliner schreien, sind doch die (Nachfolger der) Hauptverantwortlichen für die Misere.
Ich erinnere an den Teil des Armutsberichts 2016 der Bundesregierung, der nach Intervention des Kanzleramts herausgestrichen wurde: Politische Entscheidungen fallen tendenziell zu Gunsten der Reichen aus.

Darstellung: