Kommentare

Da habe ich immer Bammel vor,

Da habe ich immer Bammel vor, wenn es ordentlich schneit, wie es ums Dach steht. Was für ein ansehnliches Bild, dass da jemand alleinverantwortlich das Dach räumt und Arbeitsunfälle wohl nicht so häufig sind. Aber ich hätte Schwindel.... und dann müsste ich wohl Handwerker kommen lassen, und die haben ja nun heute nicht gerade den besten Ruf fair in den Kosten zu sein, wobei ich mich grad frage wie teuer so was wohl wäre...

Ach Gott, die Nachrichten müssen blutrünstig sein

Ich habe selbst lange in München gelebt; und im Winter schneit es schon einmal. Die jetzige Menge Schnee ist schon sehr schnell sehr viel, aber auch nicht so extrem ungewöhnlich. Und "lebensbedrohlich" - sind wohl nur die Berichterstattungen.
Ansonsten - wer im Winter auf die Berge will, muss mit Gefahren und Lawinen rechnen, die Natur ist einfach nicht zivilisiert.

Zu flache Dächer

In früheren Zeiten hat man die Dächer einfach steiler gebaut, da konnte die Schneelast nicht so hoch werden.

re trans atlantiker

"Zu flache Dächer

In früheren Zeiten hat man die Dächer einfach steiler gebaut, da konnte die Schneelast nicht so hoch werden."

So ein Quatsch. Steile Dächer wurden in den Alpenregionen nie gebaut.

Darstellung: