Ihre Meinung zu: Wahl in Bangladesch: Amtsinhaberin vor umstrittenem Sieg

30. Dezember 2018 - 18:56 Uhr

Erste Ergebnisse bestätigen die Prognosen: Bei der Wahl in Bangladesch sieht es nach einem Sieg von Ministerpräsidentin Hasina aus. Die Opposition fordert eine neue Abstimmung. Von Sabina Matthay.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
0
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

"Andere Bangladescher wollten

"Andere Bangladescher wollten die Regierungschefin dagegen für ihren zunehmend autoritären Kurs abstrafen. "

Was wird als autoritär angesehen?
Welcher Kurs wäre bei den Zuständen angemessen?

Ich war mehrmals Wahlhelfer in Deutschland. Zustände, die in Bangladesch beschrieben wurden kann ich mir hier nicht vorstellen.
Ich weiß nicht, woran das liegt.
Daran dass die Wahlen hier geheim sind? Daran, dass die Leute hier gebildeter sind? Disziplinierter? Anderes Verständnis von Freiheit haben? Ich weiß es nicht.

wow

diese überschrift kenne ich , aber nicht aus bangladesch !!

Die Awami-Liga erntet die Früchte ihres Bevölkerungsprogrammes.

Es kam durch das Bevölkerungsprogramm zu zu drei positiven/wirkungsvollen Entwicklungen, die den Unterschied zu anderen Ländern in der Geburtenentwicklung erklären:

1. Ein flächendeckendes Angebot von essentiellen Gesundheitsdiensten mit Hausbesucherinnen, zweiwöchentlichen Sprechstunden in den Dörfern und zahlreichen nichtstaatlichen Serviceangeboten entstand.

2. Aus anfänglichen auf Dorfebene organisierten Frauengruppen, entstand eine landesweite Bewegung. Heute hat fast jedes Dorf Frauengruppen, die sich organisieren, um an Programmen zur Alphabetisierung, einkommensfördernden Maßnahmen, Hygiene/Gesundheitsvorsorge einschließlich Familienplanung teilnehmen zu können.

3. Das Wissen über Zusammenhänge von Gesundheit/Fertilität und über wirksame Vorbeugungsmaßnahmen konnte der gesamten Bevölkerung durch ungehinderte Aufklärungsmaßnahmen vermittelt werden. Gleichzeitig wurde ein intensives Alphabetisierungs- und Sekundarschulprogramm – besonders auch für Mädchen – durchgeführt.

nicht-muslimische Minderheiten

Minderheiten scheinen es überall schwer zu haben
dass sie als Minderheiten in Demokratien überstimmt werden ?

Darstellung: