Ihre Meinung zu: Niederländische Behörden: Russischer Hackerangriff auf OPCW

4. Oktober 2018 - 12:50 Uhr

Die Niederlande haben vier russische Spione ausgewiesen. Laut der Sicherheitsbehörden planten diese einen Hackerangriff auf die Organisation für ein Verbot von Chemiewaffen in Den Haag. Dieser wurde verhindert.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
2.11111
Durchschnitt: 2.1 (9 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:
Darstellung: