Ihre Meinung zu: Affäre um kritische Journalistin - Senderchef tritt zurück

27. September 2018 - 8:50 Uhr

"Du musst sie loswerden" - so reagierte der Chef des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Australiens auf Druck aus der Regierung wegen einer unliebsamen Journalistin. Jetzt muss er seinen Posten räumen.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
2
Durchschnitt: 2 (3 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Klare Ansage

So muss Pressefreiheit funktionieren.
Egal ob Journalisten von den jeweiligen Regierenden als links oder rechts eingestuft werden. Es muss der gehen der Kritiker los werden will. Eine andere Sichtweise ist immer besser als Ja-Sager.
Egal ob FAZ oder Taz, nur wer lesen kann ist im Vorteil.

Darstellung: