Kommentare

US-Kfz

Welche Werte haben dann wohl KFZ aus den USA?
Oder gelten für die Sonderregelungen,da man keinen vernünftigem Motorbau auf die Reihe bekommt?
Der alte Fiat-Motor im Lada schafft übrigens locker Euro6-mit Bosch-Elektronik!

Na dann ist zu hoffen, daß die Mehreinnahmen an...

...Steuern nicht in Projekte wie den BER
fließen, sondern in die Infrastruktur des Straßennetzes.

---
Es wird Zeit, daß die Straßen wieder mal saniert werden und nicht nur auf Autobahnen und Bundesstraßen sondern auch in den Kleinstädten und Dörfern.

Diese werden nämlich immer nur 1mal jährlich mit Rollsplitt zugemüllt, der aber spätestens nach dem nächsten Winter wieder Geschichte ist.
Wenn er denn überhaupt solange hält.

Ich wohne in einer Kleinstadt (Kur u. Badestadt mit ca. 17.000 Einwohnern) und hier passiert seit Jahrzehnten nichts mehr.
Mit Ausnahme zweier Brücken von der die eine wie sich herausstellte nicht so schwer beschädigt war wie vorher in mehreren und teuren Gutachten behauptet wurde.
Darüber hinaus war sie denkmalgeschützt.
Eine kleine Brücke, die gerade einmal 100 Jahre alt war und der Stadt 4.55 Mill. € gekostet hat.
Viel mehr also zuvor veranschlagt.

50 Euro mehr ist ja nicht

50 Euro mehr ist ja nicht viel aber grüne Wohlfühlpolitik hat so seinen Preis.

Bin mal gespannt...

...welches eigene Süppchen die derzeitige Bundesregierung daraus mal wieder kochen wird. Von wegen =-> https://www.tagesschau.de/wirtschaft/abgastests-eu-101.html

Denn die deutsche Auto-Industrie hat offensichtlich in Sachen deutscher Politik so einiges mitzureden - äh, zum "Augen zudrücken" aufgrund Wirtschaftspotential sozusagen "freie Hand"!?!

Bis die "Amis" mal genauer nachgeschaut haben...

Darstellung: