Ihre Meinung zu: Krise in der Türkei: Erdogans Wutreden

12. August 2018 - 23:10 Uhr

Anlässlich des Inkrafttretens verschärfter Zölle hat der türkische Präsident Erdogan die USA erneut kritisiert. Er sprach von einem Wirtschaftskrieg. Die türkische Lira sackt derweil auf ein Rekordtief.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
2.77778
Durchschnitt: 2.8 (9 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Rekordtief?

Wieso Rekordtief? Ich kenne Zeiten, da war eine D-Mark = Millionen von türk. Lira. Dollar logischerweise ebenso.

Vorsicht

Erdogan hat durchaus einige Trumpfkarten in der Hand. Ein türkischer nato-Austritt wäre eine verheerende Niederlage des Westens und im Gegensatz zu dem was westliche Arroganz nahelegt, durchaus möglich. Die Zeiten der unipolaren Welt sind endgültig vorbei.
Für die EU und den Euro ist die Konfrontation Türkei - usa gefährlich, da geht es um über 200 Mia. € die europäische Banken in die Türkei gepumpt haben.
Bei aller berechtigten Kritik an ihm, ein vorsichtiger Umgang wäre angezeigt. Das könnte sonst eine sehr blutige Nase zur Folge haben.

Vorübergehende Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User,

wegen der hohen Anzahl der Kommentare auf meta.tagesschau.de kann diese Meldung im Moment nicht kommentiert werden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation

Darstellung: