Kommentare

da regiert ein diktator

mit eiserner hand sein volk und führt es in die absolute armut, nur um die eigenen taschen zu füllen. dann wird der greise diktator von seiner ehemaligen rechten hand weggeputscht, weil der auch an die richtig grossen fleischtöpfe ran will und wahlen werden ausgerufen angeblich "hoch-demokratisch". und genau dieser mann, der den früheren diktator über etliche jahre unterstützt hat, gewinnt diese wahl?

heisst, die ehemals geknechteten, denen der weg zu einem neuanfang offengestanden hätte, geben genau der partei wieder ihre stimme, die sie wieder nur knechten wird? kann mir doch keiner erzählen....

Darstellung: