Ihre Meinung zu: Pläne in Südafrika: Werden weiße Farmer bald enteignet?

12. Juli 2018 - 22:49 Uhr

24 Jahre nach Ende der Apartheid in Südafrika besitzen immer noch vor allem weiße Farmer Land. Nun erwägt die Regierung, sie zu enteignen - ohne Entschädigung. Das könnte Folgen haben, berichtet Thomas Denzel in den tagesthemen.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
2.875
Durchschnitt: 2.9 (8 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:
Darstellung: