Ihre Meinung zu: Tennis: Görges verpasst Finaleinzug in Wimbledon

12. Juli 2018 - 16:10 Uhr

Der Traum von einem rein deutschen Wimbledon-Finale ist ausgeträumt: Julia Görges verpasste gegen die US-Amerikanerin Serena Williams den Einzug ins Endspiel.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
0
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Das heißt zsmfassend: A. Kerber ist aktuell on top

. . .zusammen mit ihrem Trainer Wim Fissette

Hier könnte Deutschland durchaus gewinnen

Schade, ich hätte es ihr gegönnt

Julia Görges ist eine nette junge Frau ohne Starallüren und kommt auch noch aus unserer Nachbarschaft in Schleswig-Holstein.
Nicht nur deswegen hätte ich ihr den Einzug ins Finale gegönnt. Ein rein deutsches Finale in Wimbledon hat es seit Becker gegen Stich nicht mehr gegeben und wäre doch wirklich spannend gewesen.
Bosnders schade ist dass man diese ganzen Spiele aus Wimbledon nicht frei im TV sehen kann. Die kommerziellen Sender zahlen leider so viel dafür dass ARD und ZDF wohl nicht mehr mithalten können.
Ich hätte diese Spiele in den letzten 10 Tagen gerne gesehen. Aber dafür die horrenden Gebühren ei Sky zu bezahlen bin ich dann doch nicht bereit!

Darstellung: