Ihre Meinung zu: Liveblog: SPD stimmt Asylkompromiss der Union vorerst nicht zu

2. Juli 2018 - 11:30 Uhr

Stundenlang tagten die Spitzen der Union - dann gab es einen Kompromiss: Man will grenznahe "Transitzentren" einrichten, Seehofer bleibt Innenminister. Die SPD will dem Kompromiss vorerst nicht zustimmen, es wird neue Beratungen geben.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
2.333335
Durchschnitt: 2.3 (3 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:
Darstellung: