Kommentare

man kann von Trump halten was man will

aber einige Dinge macht er richtig und besser als die Politiker vor ihm. Es ist das alte Dilemma von abgehobenen Politkeliten: der Tabubruch von Populisten wie Trump hat immer auch etwas Befreiendes. Merkel ist das genaue Gegenstück: ihre bevölkerungsferne, mutlose, oberflächlich bestandswahrende Politik ohne jede Vision, und ihre nichtssagende Rhetorik zehren das Land langsam auf.

Wandel durch Annäherung -

Wandel durch Annäherung - kommt einem bekannt vor, war und ist keine schlechte Sache!

Darstellung: