Ihre Meinung zu: Piloten brechen Verhandlungen mit Ryanair ab - bald Streik?

20. Juni 2018 - 16:06 Uhr

In den Sommerferien könnte es bei Ryanair ein Pilotenstreiks in Deutschland geben: Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die Gespräche mit dem Billigflieger über einen Tarifvertrag abgebrochen.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
5
Durchschnitt: 5 (2 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Warum wird denn dort kein

Warum wird denn dort kein europaweiter Tarifvertrag abgeschlossen?
Wir leben doch im vereinten Europa.

Piloten brechen Verhandlungen mit Ryanair ab-bald Streik ???

Das wurde auch langsam Zeit.Das Management von Ryanair hat überhaupt nicht real verhandelt.Es hält an den prekären Verhältnissen fest.
Es ist daher irreführend,wenn es heißt:"Tür noch nicht ganz zugeschlagen"und so getan wird,als wenn Cockpit die "Tür zugeschlagen hat".

Streik, was denn sonst .

Rainnair versteht nur d. harte Keule, um seine
überbordende Ausbeutung u. Profitgier
zu bremsen .
Sofort umsetzen u. Basta !

Auch Rainnair würde ich in d. Knie zwingen , als Kollektiv !
Nichts ist stärker als ein Kollektiv .

Vorübergehende Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User,

wegen der hohen Anzahl der Kommentare auf meta.tagesschau.de kann diese Meldung im Moment nicht kommentiert werden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation

Darstellung: