Ihre Meinung zu: Gewalt in Gaza: Internationale Kritik an Israel wächst

15. Mai 2018 - 19:52 Uhr

Nach dem Tod vieler Palästinenser in Gaza wächst die internationale Kritik an Israels Vorgehen. Botschafter wurden abberufen und im Sicherheitsrat lieferten sich Israelis und Palästinenser einen Schlagabtausch.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
3.73913
Durchschnitt: 3.7 (23 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Niemand...

hat einen Rat, wie Israel sich durch die vom Gazastreifen kommende Bedrohung - wahlweise in Form von Raketen, Terrortunneln oder einer angekündigten Stürmung des Grenzzauns schützen und die Sicherheit der eigenen Bevölkerung gewährleisten soll, aber die Kritiker überschlagen sich förmlich, wenn es darum geht, Israels Vorgehen zu verurteilen.

Gibt es Anzeichen dafür, dass Israelis Palästinenser ""gerne"" töten?

Deeskalation

Wenn Netanjahu der große Staatsmann sein will wie er vorgibt, dann trägt er jetzt zur Deeskalation bei. Bleibt er bei seinem Kurs, ist sein politischer Führungsstil für mich nicht besser als der der Mullahs im Iran. Wer Wind sät.....

Das israelische Regime muss

Das israelische Regime muss die Besatzung Palästinas aufgeben! Der arabische Bevölkerungsteil ist sowieso bald in der Mehrheit und spätestens dann kann er nicht mehr durch das israelische Regime unterdrückt werden.

Darstellung: