Ihre Meinung zu: Liveblog zum Nachlesen: Merkel und ihre Ministerriege vereidigt

14. März 2018 - 9:40 Uhr

Sechs Monate nach der Bundestagswahl steht die neue Regierung: Zum vierten Mal wurde Angela Merkel als Bundeskanzlerin gewählt und vereidigt. Auch das Kabinett legte im Bundestag den Amtseid ab.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
3
Durchschnitt: 3 (2 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Warum eigentlich

gibt es immer mehr Wahlen bei denen das Ergebnis entweder bereits feststeht , oder keine Alternativen zur Wahl stehen? Sind das nicht eher fix terminierte Verlautbarungen, die Völkchen die ausgeklüngelten Entscheidungen- sorry Kompromisse- mitteilt?

Wenn schon ...

.... von der Wahl der Bundeskanzlerin zu lesen ist, dann ist doch von vorne herein klar, wer es wird. Armes Deutschland!

Sehr schön...

Hoffentlich schafft es Frau Merkel ihre soziales Denken durchzusetzen und lässt es nicht von ihrer Partei unterdrücken :)

Claudia Baier meint,

ganz schlechtes Ergebnis für Merkel, da weiß sie wenigstens von Anfang an wo der Hammer hängt.

Wer die Wahl hat, hat die Qual

Nur jetzt ist es anders herum. Wir haben die Qual: Barley hat schon im Familienresort nicht überzeugt, Maas hat bei der Justiz versagt, Scholz hat bei G20 "überzeugt", Schulze wusste nicht wo im Land ihre nuklearen Kugel hin verschwunden sind, etc...
Das sieht nach viel Qual aus...

Ich Frage: ??????

Wehr außer den Medien und die, die bis 2021 ihren Job gerettet haben, Interessiert sich noch für diesen Kindergarten!
Das Volk wartet nur noch auf das Jahr 2021 und hegt noch eine kleine Hoffnung, dass das Ganze auch früher Vorbei ist!

Meine Prognose für 2021 wird es keine Volkspartei mehr geben!

MfG. einer der nie wieder SPD oder CDU wählt!

Der Eid

....zum Wohle des deutschen Volkes, seinen Nutzen mehren....

Ich habe die allergrößten Zweifel.

Darstellung: