Kommentare

Überflüssig wie ein Kropf

Die FDP unter Lindner ist für mich eine CDU+noch mehr Turbokapitalismus, also eine Partei die man nicht nur nicht braucht sondern gar nicht. Aber die Sache mit den mittelmäßigen Juristen finde ich gut. Es werden jede Menge Berufskraftfahrer gesucht........

Stimmenfänger

Chr. Lindner wirbt in Berlin als "Tegelretter" um Stimmen. Ich bin überzeugt, dass ihm die Offenhaltung des Flughafens Tegel völlig egal ist. Er musste seine Partei mit Gewalt aus dem Sumpf auf über 5 % bringen. Und da in Berlin viele Bürger ihren Flughafen behalten wollen (überwiegend aus Bequenlichkeit, weil ihnen der Weg nach Schönefeld zu weit ist), hat er sich diese als Opfer erkoren (neidlos muß ich zugeben, dass ihm das auch gelungen ist). Andererseits sind ihm damit auch die 300.000 Anwohner egal, die in der Einflugschneise wohnen. Ich würde ihn gerne mal zu einer Tasse Kaffee auf dem Balkon einladen. Er würde vemutlich nach spätestens 10 Minuten die Flucht ergreifen, weil die Flieger im Landeanflug genau über meinem Haus noch etwa 120 Meter hoch sind. Da bricht jede Unterhaltung zusammen. Aber auch das würde ihn nicht ändern, denn was sind schon 300.000 negative Wählerstimmen gegen vielleicht 1 Mio. positive. Dieser Wendehals hat in der Politik nichts verloren!

Lindner ist gut

Er hat das wieder aufgebaut für seine Partei was ein Rössler kaputt gemacht hat.
Er kommt auch sympatisch rüber der Hr.Lindner-
aber trotzdem kann ich diese Partei nicht wählen.
Ich wünsche ihr abet fairerweise alles Gute im Wahlkampf

Darstellung: