Kommentare

Sturzflug

Verlierer ist in jedem Fall wieder einmal der Arbeitnehmer, der drastische Kürzungen hinnehmen muss. Irgendwann ist dann mal der Punkt erreicht, an dem sich arbeiten nicht mehr lohnt.

Ähnlich Alstom

Alitalia hatte seinerzeit die Lufthansa als größte europäische Fluglinie abblitzen lassen. Alstom hat kürzlich die Amerikaner General Electric dem deutschen Siemens-Konzern vorgezogen.

Hier sind eindeutig Animositäten, Emotionen und falscher Stolz die Berater. Da lassen sich die Italiener und Franzosen lieber von anderen Kontinenten aus führen, bevor es der große Nachbar Deutschland tun darf.

Das ist ärmlich und völlig uneuropäisch.
Bitte später nicht heulen, wenn der arabische oder amerikanische Kulturschock folgt. Dort gelten härtere Werte und Sitten in der Berufswelt.

Seit Jahrzehnten steht die Alitalia mit dem Ruf da

extrem unflexibel zu sein. Dies hat auch seine Gründe in den Gewerkschaften. Immer wieder wurden notwendige Schritte blockiert. Staatliche Finanzspritzen, die die EU als höchstbedenklich (wettbewerbsverzerrend) bewertete, wurden erforderlich. Die Alternative zu der Entlassung von 1/7 der Belegschaft wäre bald der Bankrott = 14000+ Menschen ohne Job. Was bevorzugen Sie?

Jedoch mag ich den Einstieg von Etihad ebensowenig - aus den von der Lufthansa benannten Gründen. Zumal Etihad in Europa ja schon Engagements bei Air Serbia, Darwin und Air Berlin hat. Nur die staatlichen Hilfen sorgen dafür, dass sie solche Investments überhaupt tätigen können.

re thomas wohlzufrieden

"Verlierer ist in jedem Fall wieder einmal der Arbeitnehmer"

Die Arbeitnehmer können noch froh sein, dass sie bei Alitalia beschäftigt sind.

Bei einem anderen Unternehmen, das jahrelang nur Verluste macht ohne Hoffnung auf Besserung, wäre schon längst Ende Gelände.

Ausverkauf der EU- Merkel sei Dank.

Nebenbei:

"Homosexualität ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten illegal und wird den Gesetzen zufolge mit der Todesstrafe als Höchststrafe geahndet."

http://de.wikipedia.org/wiki/Vereinigte_Arabische_Emirate

Da sollten sich einige Fluggäste vorsehen.

In den meisten Foren wird wie

In den meisten Foren wird wie hier auch, keine Möglichkeit ausgelassen, islamische Länder und Gesellschaften mit der Keule einen zu geben.

Auch hier zu Lande gibt es viele Mängel:
Frauen mit Kopftuch bekommen nur Putzstellen, auch wenn sie einen Dipl. haben. Soll der Rest der Welt keine deutsche Produkte mehr kaufen???

Darstellung: