Kommentare

Geldgeschenk oder Kredit?

Ich weiß immer noch nicht, ob diese Zahlungen der "Troika" geschenktes Geld sind, oder nur ein Kredit, der die Schuldenbelastung Griechenlands noch weiter erhöht.

"Bisher keine Kommentare zur Meldung"

sind auch nicht nötig...

Wird das nicht langsam langweilig?

Jeder sollte doch den Ablauf kennen.

Troika kritisiert, GR gelobt Besserung, macht aber fast nichts, Troika lobt Fortschritte und macht Weg für nächste Zahlung frei.

So wars bis jetzt jedes Mal, und immer hat GR letztendlich Geld bekommen.

Aber es gehört wohl zum guten Ton, das immer zuerst so getan wird als würde die Troika nur nach gewissen Kriterien Geld freimachen

Darstellung: