Kommentare

hoffen wir das beste

dass der dreamliner bald wieder fliegt. ein paar kinderkrankheiten hat jede neuentwicklung. wenn sie dann erwachsen ist redet niemand mehr über die pannen. gut, dass nachgebessert wird. damit das projekt erfolg hat.

Wirklich Kinderkrankheiten?

Oder Schlamperei aus Zeitdruck?

Wir wissen doch alle, dass Boeing seine Auslieferungstermine mehrfach nach hinten verschieben musste. Wir wissen auch - darüber wurde mehrfach berichtet - dass die Kunden mehr als unzufrieden waren und von Konventionalstrafe und Schadenersatz war auch die Rede.

Wie reagiert also der Hersteller? Er tut alles, um die Maschinen so schnell wie möglich fertig zu stellen und auszuliefern.

Kann es da nicht sein, dass die Eile auf Kosten der Qualität ging und wir es hier keineswegs mit "Kinderkrankheiten" zu tun haben.

Bleibt zu hoffen, dass Airbus mit der 350 nicht den gleichen Fehler begeht.

Darstellung: