Kommentare

Der ehem. stellvertretende Chefredakteur der "Bild am Sonntag"

Er bestätigt bei mir ein "Vorurteil".

Warum ist der Bericht geheim??

Die einen sagen so, die anderen so.
Warum wurde der Bericht als Geheim eingestuft?
Und das wäre die erste Frage gewesen, die Herr Gensing hätte stellen müssen.
Irgendetwas scheint ja da nicht für die Öffentlichkeit bestimmt.
Nun aber gibts wieder Wasser auf die Mühlen der rechtsradikalen Terrorbanden.
Aber wegen der unfassbaren Teilhabe von Polizisten und anderen Angehörigen der Sicherheitsorgane an dem rechtsradilalen Treiben, wäre auch mal interessant, wieviele Angehörige von Europol mit rechtsradikalen Organisationen symphatisieren?

Darstellung: