Kommentare

Unglaublich!

Da wird an der Brennerautobahn die krasseste Abzocke betrieben, aber die Autobahn ist nicht mal lawinensicher gebaut!

@20:02 von butrus.butrus

bin ganz ihrer Meinung und fordere auch ultimativ...alle Autobahnen unterirdisch führen!
Gruss von Heinrich Zundel

20:02 von butrus.butrus

ich appeliere dafür, dächer über alle autobahnen zu bauen. dann vereisen die strassen auch nicht mehr

@butrus.butrus und Zundelheiner

Der Art ihrer Kommentierung nach haben sie anscheinend weder Respekt vor den Naturgewalten noch vor den Ingenieurtechnischen Leistungen die zum Bau der Brennerautobahn und ihrer Brücken führten. Ich kann mich nicht erinnern, dass in den letzten 20 Jahren eine Lawine auf die Autobahn abging. Als Abzocke empfinde ich die Autobahn / den Brenner ebenfalls nicht. Viel mehrbedanke ich mich bei der Generation meiner Eltern und Großeltern denen die Luftverpestung egal war, weswegen ich und die mir folgenden Generationen darunter leiden müssen. Wann sind sie beide geboren, vlt. Gehören Sie ja auch dazu, in diesem Fall...DANKE!

@21:46 von pepe79

hallo pepe79....ich bin ganz fest davon überzeugt dass sie meine Worte zum Beitrag von butrus.butrus völlig falsch interpretieren.
Zu ihrer Info, ich bin Jahrgang 45....
Gruss von Heinrich Zundel

Da...

sieht man wenn die Naturgewalten die Infrastruktur lahmgelegt. Die Autostrada 22 Moderna- Bozen/Bolzano- Brenner/Brennero (Innsbruck) ist eine der wichtigsten Nord Süd Routen im Alpenraum. Wenn Die ausfällt dann gibt es Chaos.

@butrus.butrus 20.02

hoffentlich nicht ernst gemeint, der Kommentar. Das nennt man Winter in den Alpen- da hat weder die Autobahngesellschaft Einfluss drauf, noch sonst wer. Zum Glück gab es keine Verletzten und keine Toten. Sie können ja beim nächsten Mal am Brenner nur unter Vorbehalt von gutem Wetter zahlen, viel Spaß bei der Diskussion!

02. Februar 2019 um 21:44 von Karl Napf

>> ich appeliere dafür, dächer über alle autobahnen zu bauen. dann vereisen die strassen auch nicht mehr <<

...und die Fahrbahn zu beheizen damit die Elektroautos eine größere Reichweite haben und der Fahrer bei leerer Batterie nicht erfriert.

@pepe79

Und wenn Sie etwas besser lesen würden dann hätte Ihnen auffallen müssen das Herr Zundelheiner den Herrn Brutus nur auf die Schippe genommen hat. Ich bin echt regelmäßig darüber erstaunt wie Leute wie Sie wegen ein paar Worten gleich in so einen Modus geraten …

Darstellung: