Kommentare

der mehr machen wollte als bunte Oberbekleidung.

seine Werbung fand ich ziemlich geschmacklos
blutgetränkte Uniformjacken aus Vietnam

Und kein Foto von der Leiche?

Bei der Benetton-Werbung wäre das nur angemessen.
Ansonsten wäre es selbstverständlich absolut unangemessen - was wieder mal zeigt, dass die Werbung völlig unangemessen war.

Mein Beileid

Ob AIDS oder VIETNAM, Respekt vor diesem MANN! Wie kein zweites konnte Benneton noch kontroerse Themen ,werbemäßig vermarkten. Bis die Christlich,Scheinheilig,Konservatie Bewegung das Kaufen von Medienanstalten für sich erkannte....

Darstellung: