Ihre Meinung zu: Deutsche Journalistin Tolu darf Türkei verlassen

20. August 2018 - 2:43 Uhr

Wende im Fall Mesale Tolu: Die deutsche Journalistin, gegen die in der Türkei ein Prozess wegen Terrorpropaganda läuft, darf das Land verlassen. Das teilten ihre Unterstützer mit.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
1
Durchschnitt: 1 (1 vote)
Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Reine Willkür

Es freut einen ja für Mesale Tolu, dass sie nun die Türkei verlassen darf. Aber es bestätigt leider, dass dort - im Guten wie im Schlechten - die reine Willkür herrscht. Gerade eben galt sie noch als Terroristen, jetzt darf sie plötzlich ausreisen. Interessanterweise genau zu dem Zeitpunkt, als Erdogan den wirtschaftlichen Druck aus den USA zu spüren bekommt und sich Deutschland wieder annähern will, weil er händeringend Hilfe braucht.

Mit Rechtsstaatlichkeit hat das nichts zu tun. Es ist einfach Geschacher mit Geiseln.

Das ist schön für Frau Tolu.

Das ist schön für Frau Tolu. Hoffen wir mal, das sie sich - mit Kind! - bereits auf dem Rückweg befindet.

Staatliche Willkür

Deutschland merkt schon, was sich da gerade juristisch in der Türkei abspielt?

Darstellung: