Ihre Meinung zu: Mit Nowitschok vergiftete Frau in Salisbury gestorben

8. Juli 2018 - 23:18 Uhr

Die vergangene Woche mit einer Nowitschok-Vergiftung ins Krankenhaus eingelieferte Britin ist gestorben. Das teilte Scotland Yard mit. Die Behörden ermitteln nun wegen Mordes.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
1.933335
Durchschnitt: 1.9 (15 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Russische Ablenkung

Ich vermute, dass es sich hier um einen weiteren Anschlag des russischen Geheimdienstes handelt, der diesmal nur der Ablenkung dient.

Jetzt muss alles auf den Tisch

Der russische Geheimdienst sollte jetzt endlich alle Fakten über Nowitchok und über die Anschläge auf den Tisch legen. Das wäre Russland den Menschen schuldig.

Darstellung: