Ihre Meinung zu: Insolvenzverwalter klagt gegen Ex-Neckermann-Führung

26. April 2018 - 18:00 Uhr

Die Pleite des einstigen Versandhandelsriesen Neckermann könnte ein Nachspiel für die damalige Führung haben. Nach Recherchen von WDR und SZ verlangt der Insolvenzverwalter 19,1 Millionen Euro. Von Massimo Bognanni.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
5
Durchschnitt: 5 (1 vote)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Nun endlich habe ich

Nun endlich habe ich verstanden, weshalb Manager so großzügige Gehälter und auch Abfindungen erhalten ! Sie dürfen nach Pleite des Unternehmens die Haftung übernehmen. Dieses könnte auch beispielhaft für unsere Politiker sein.

Michael Frege

Michael Frege ist der ältere Bruder von Campino (Die Toten Hosen.

Darstellung: