Ihre Meinung zu: Nicht schweigen - Gedenken an die Geschwister Scholl

22. Februar 2018 - 5:10 Uhr

Vor 75 Jahren wurden Hans und Sophie Scholl hingerichtet, weil sie zum Widerstand gegen das NS-Regime aufriefen. Noch heute stehen ihre Namen für Mut und den Kampf gegen Unrecht. Von Stefan Maier.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
4.7
Durchschnitt: 4.7 (10 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

Gut gesagt! Den Mund

Gut gesagt! Den Mund aufzumachen fuer Freiheit und Gerechtigkeit, auch und gerade entgegen dessen was im eigenen Umfeld "angesagt" ist, das ist immer und ueberall wichtig. Heute und "bei uns" so viel leichter, aber in vielen Teilen der Welt immer noch nicht oder wieder nicht einfach.

In Gedenken ...

...an die mutigen Menschen, die gegen Krieg und Unmenschlichkeit der Faschisten des 20. Jahrhunderts gekämpft haben. Heute sind die neuen Faschisten des 21. Jahrhunderts da. Heute muss man (noch) nicht sein Leben riskieren, wenn man gegen sie auf die Straße geht. Michael Streibel

Sehr große Menschen, die für

Sehr große Menschen, die für immer ein Vorbild sein sollten

Darstellung: