Kommentare

Eine junge Frau ...

... ins Zuchthaus zu sperren, nur weil ihr Herz der Opposition gehört, ist barbarisch. Das türkische Regime sollte sich schämen.

Deutscher Pass

Allerdings sollte sie sofort ausreisen dürfen. Im Unterschied zu anderen, kann es ihr allerdings wichtig sein, einen Freispruch zu erlangen, um die Türkei weiterhin bereisen zu können, woran ihr wahrscheinlich viel liegt.

Viel auffälliger sind die Umstände der Entlassung, der Untersuchungsrichter reagiert nicht auf einen Antrag der Verteidigung, sondern der Staatsanwalt hat die Prüfung der Untersuchungshaft vorgebracht. Fühlen sich doch noch Mitarbeiter der Justiz dieser verpflichtet und nicht den Amigobanden zur AKP?

Und warum das ganze?

8 Monate. Und viele weitere, auch nicht-deutsche sitzen zu tausenden in diesem Regime fest, was Polizei und Justiz ausgetauscht und jede Rechtsstaatlichkeit verlassen hat. Möge man bitte nicht länger von "besonderen Beziehungen" oder gar "Partnerschaft" reden. Das war einmal und ist endgültig vorbei.

@Am 18. Dezember 2017 um 20:48 von KowaIski

In der Türkei ist die DHKP-C, sowie die MLKP als terroristische Organisation eingestuft und sind folgerichtig verboten. Also nichts mit Opposition.
Zählen Sie mir bitte doch die Oppositionsparteien auf, die aktuell im türkischen Parlament vertreten sind?

Das Ziel, Einschüchterung

Das Ziel, Einschüchterung Andersdenkender, wurde jedenfalls erreicht.

Warum Tolu in

Untersuchungshaft war sollte erörtert werden. Sollte sie unbegründet im Gefängnis gesessen haben, so ist dies auf das Schärfste zu verurteilen und Konsequenzen in unserem Beziehungen zur Türkei wären zu überdenken. Aber Tolu und ihre gesamte Familie sind dem linken Spektrum zuzuordnen und damit ist nicht "mittelinks" gemeint, sondern schon ďas marxistisch-leninistische Spektrum des Sozialismus. Die sind nicht nur einfach so gegen die AKP- Regierung, sondern gegen den türkischen Staat und ihre Staatsform ansich. "Revolution" ist das Ziel. Oder glauben wir hier alle, dass sie wegen Zeitungsartikeln verhaftet wurde?

20:48 von KowaIski

"" Eine junge Frau ins Zuchthaus zu sperren, nur weil ihr Herz der Opposition gehört, ist barbarisch. Das türkische Regime sollte sich schämen.""
#
Da stimme ich zu,aber es sitzen noch mehrer
Bürger in Türkischen Gefängnissen die nichts weiter als journalistische Arbeit gemacht haben deren Inhalt dem Türkischen Präsidenten Erdogan nicht passt. Auch diese müssen freigelassen werden ohne wenn und aber.M.M.

Darstellung: