Ihre Meinung zu: Schwarze Frauen in den USA: "Ich will kein leichtes Ziel sein"

14. November 2017 - 5:00 Uhr

Sie sind Hausfrauen, Unternehmerinnen, Rentnerinnen - und immer häufiger bewaffnet. Aus Angst vor wachsendem Rassismus rüstet die schwarze Mittelschicht in den USA auf - allen voran Frauen, wie Verena Bünten berichtet.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
3
Durchschnitt: 3 (5 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

So so,...

...die NAARA... Hört sich ja fast an wie NRA. Aber während erste ja nur deshalb Waffen braucht, um sich gegen rassistische weiße Männer zu verteidigen, ist zweite eine Ansammlung von Waffennarren.
Danke für die Aufklärung, liebe Tagesschau!

Darstellung: